News

22.05.18 Überraschungssieger beim U16-Toyo Tire-Cup des FC Tannenhof

Über 700 Zuschauer strömten an Pfingsten zum Flinger Broich, um die 5. Auflage des U16-Turniers des FC Tannenhof, den Toyo Tire-Cup, zu sehen. Sie erlebten eine große Überraschung. Denn den Siegerpokal holte sich Esbjerg fB aus Dänemark. Die Dänen wurden zwar mit jedem Spiel besser. Doch ihr großes Pfund war die Nervenstärke der Spieler. Insgesamt dreimal in Folge setzten sich die Skandinavier im Elfmeter-Schießen durch - im Viertelfinale gegen Titelverteidiger Borussia Mönchengladbach, im Halbfinale gegen den Hamburer SV und schließlich in Endspiel gegen Hellas Verona, das sich mit 4-5 geschlagen geben musste.

 

Den dritten Platz sicherte sich der HSV durch ein 2-0 gegen Fortuna Düsseldorf. Das Team von Coach Benjamin Skalnik war bis dahin souverän ohne Gegentor durch die Vorrunde und das Viertelfinale gegen den VfB Hilden ins Halbfinale eingezogen. Dort unterlag Fortuna dann Verona im Elfmeter-Schießen. A propos Hilden. Besiktas Istanbul hatte Freitagabend gegen 22 Uhr per E-Mail seine Teilnahme mit dem Hinweis auf Visa-Probleme sehr kurzfristig abgesagt. Spontan sprang der VfB Hilden ein und komplettierte damit nicht nur das Feld. In der Vorrunde schlugen sie die J-League-Mannschaft von Hokkaido Consadole Sapporo und zogen als Gruppenzweiter in die Runde der letzten Acht ein.

 

Turnierdirektor Kai Schumacher zog ein rundum positives Fazit: "Toller Sport in prächtiger Atmosphäre. Die großartigste Leistung lieferte für mich das Orga-Team des FC Tannenhof ab. Rund 50 ehrenamtliche Helfern stellten das Turnier auf die Beine und ackerten mit großer Leidenschaft bis zur Abreise des letzten Teams am Montagabend. Ihr Einsatz machte das Turnier erst zum Erfolg."

22.05.18 WZ Presse : Esbjerg siegt beim FC Tannenhof

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Die Vorbereitungen für unseren TOYO-TIRE-CUP 2019 sind gestartet.

22.05.18 Sieger 2018 - Esberg FB -

21.05.18 Ergebnisse vom 1 Turniertag

20.05.18 Erster Tag überstanden

Top-Fußball beim Toyo Tire-Cup

Über 300 Zuschauer kamen zum ersten Spieltag des Toyo Tire-Cups. Vor allem die drei Gruppensieger Hellas Verona, Fortuna Düsseldorf und der Hamburger SV konnten überzeugen, Hellas und Fortuna dabei jeweils mit drei Siegen und ohne Gegentor. Eine starke Rolle spielte der VfB Hilden, der hinter dem HSV Gruppenzweiter wurde und zuvor Sappporo bezwang.

Damit stehen am Pfingstmontag folgende Viertelfinalspiele an:

Hellas Verona - Consadole Sapporo

Fortuna Düsseldorf - VfB Hilden

Hamburger SV - Bohemians Prag

Borussia Mönchengladbach - Esbjerg fB

Erster Anstoß ist um 9 Uhr. Die Halbfinalspiele beginnen ab 12.30 Uhr. Das Finale steigt gegen 15.15 Uhr.

20.05.18 VFB 03 Hilden ersetzt Besiktas

Beşiktaş Istanbul musste kurzfristig ihre Teilnahme am Turnier absagen.

Der VFB 03 Hilden füllt kurzerhand diese Lücke.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe vom VFB.

17.05.18 Presseberichte

08.09.18 Axel Bellinghausen freut sich auf unser U16 Turnier

21.04.18 Spitzenfußball zum kleinen Preis

Die Eintrittspreise sind beim Toyo Tire-Cup bewusst niedrig gehalten. Der FC Tannenhof möchte, dass möglichst viele Fußball-Freunde, vor allem Jugendliche, das Turnier besuchen können. Eine Tageskarte kostet an beiden Tagen für Erwachsene jeweils 7 Euro sowie ermäßigt für Kinder, Jugendliche bis 16 Jahre, Studenten, Rentner und Behinderte jeweils 3 Euro. Die Familien-Tageskarte wird für 11 Euro angeboten

17.04.18 Umzug zum Flinger Broich bringt Planungssicherheit

Der FC Tannenhof weicht mit dem Toyo Tire-Cup zum Flinger Broich (Paul-Janes-Stadion) aus.

Nach der Turnierpause im vergangenen Jahr treten die Stars von Morgen dieses Jahr im Paul-Janes-Stadion an. Aufgrund der langandauernden Schlechtwetterlage sind die Sanierungsarbeiten des Rasenplatzes an der Vennhauser Allee derzeit noch nicht abgeschlossen. Aus diesem Grund ist nicht absolut gesichert, dass der Rasenplatz sich zum Turnier in optimalem Zustand präsentiert. Um für Planungssicherheit zu sorgen, haben sich die Stadtverwaltung Düsseldorf und der FC Tannenhof dazu entschlossen, in diesem Jahr das Turnier am Flinger Broich stattfinden zu lassen.

Unser "neuer" Austragungsort : Paul-Janes-Stadion

10.04.18 Letzten beiden Teilnehmer stehen fest

Mit Hellas Verona wird erstmal eine italienische Mannschaft bei uns am Start sein.

Das 12er Feld wird mit RW Oberhausen komplettiert.

10.03.18 Besiktas Istanbul (TR) nimmt teil

Besiktas Istanbul (TR) wird mit ihrer U16 bei uns im Turnier starten.

25.02.18 Hokkaido Consadole Sapporo (JPN) kommt

Hokkaido Consadole Sapporo aus Japan haben Ihre Teilnahme zugesagt.

01.01.2018 Neuer Hauptsponsor gefunden

Toyo-Tires wird für mindestens 3 Jahre unser Hauptsponsor des U16 - Erlebe die Starts von Morgen - des "TOYO-TIRE-CUP" sein.

2017 - Planungen laufen

Planungen laufen für unser internationales U16 Turnier 2018 , erste Zusagen gibt es bereits. Fortuna Düsseldorf & Titelverteidiger Borussia Mönchengladbach haben schon zugesagt.